Uchte

Bitte wählen Sie eine Stadt auf der Karte oder im folgenden Menü aus:

» Regionen

Idyllisch gelegene Dörfer mit vielen Sehenswürdigkeiten präsentieren sich dem Besucher. Eine einzigartige Mischung aus Moor und Heide bestimmt das Landschaftsbild der Samtgemeinde. Den Reiz dieser Landschaft genießt man am besten mit dem Fahrrad. In der Samtgemeinde findet man kaum Steigungen. Sie ist daher, besonders für Familien, ein ideales Radwandergebiet. Aufwändig restaurierte Wind-und Wassermühlen sowie liebevoll erhaltene Hofanlagen und Gebäude erinnern an die Bedeutung der Landwirtschaft in dieser Region.

Steckbrief

ca. 15.000 Einwohner

Samtgemeinde Uchte
Balkenkamp 1
31600 Uchte

Tel.: 05763/183-0
Fax: 05763/183-81

Mail: info@sg-uchte.de
Web: www.samtgemeinde-uchte.de

Veranstaltungen

  • Frühlingsfest und Forsythienschau Lavelsloh
  • Herbstmarkt Lavelsloh – 2. Wochenende im Oktober
  • Frühjahrsmarkt Uchte – Freitag, Samstag, Sonntag des letzten Wochenendes im März
  • Oktobermarkt Uchte – Freitag, Samstag, Sonntag nach dem 15. Oktober, bzw. am Wochenende des 15. Oktobers
  • Weihnachtsmarkt Uchte – Am 2. Adventssonntag
  • Adventsausstellung Höfen
  • „Tag der offenen Tür“ in Uchte
  • Kieken un Köpen in Großenvörde – Eine Woche vor Ostern
  • Töpferei & Cafe Schubert in Warmsen mit Töpfermark
  • Biker-Gottesdienst im Heidepark Essern
  • Countryfest in Höfen
  • Opeltreffen in Bohnhorst
  • Bürgerhaus mit wechselnden Ausstellungen und kulturellen Veranstaltungen
  • Laienspielgruppen mit plattdeutschen Theaterstücken

Sehenswürdigkeiten/Tipps

  • Alte Försterei Uchte
  • Findling „alter Schwede“ an der Alten Försterei in Uchte
  • Hof Lebherz mit dem Moora-Zentrum (www.hof-lebherz.de)
  • Wassermühle Harrienstedt
    • mit Stauteichen
    • Erlenbruchwald
    • mit Backtagen
  • Gehannfors Hof, Warmsen
    • historische Hofanlage mit Sammlung alter bäuerlicher Geräte und Maschinen
    • mit Backtagen
    • Schau- und Lehrbienenstand
  • Dörpshus Höfen mit Backtagen
  • Dorfplatz Halle mit Backtagen
  • Speicher im „Golddorf Nordel“ mit Backtagen
  • Hochzeitsbahnhof Lavelsloh mit Sammlung von nostalgischem Eisenbahnzubehör
  • Töpferei & Cafe Schubert in Warmsen mit Töpfermark (www.bauerncafe-schubert.de)
  • Findling in Stegenort/Hauskämpen
  • Windmühle Hoyersförde mit Mühlenfest
  • Windmühle Mosloh
  • Landschaftssee Schwarzenhausen/Steinbrink
  • Bruchsee in Nordel
  • Hundedenkmal in Meßwinkel
  • Spieker am Bahnhof Bohnhorst
  • Wanderparkplatz Bohnhorsterhöfen mit Grillhütte
  • Spargelgebiet mit den Höfen: Hof Frien, Hof Röhrkasten, Hof Sudholz
  • Landschaftssee „Maringen Diek“ Lavelsloh
  • Landschaftssee Uchte mit Rodelberg
  • Parkanlage „Bürgerwald“ mit Brillenteichen und Grillhütte
  • Heidepark Essern (Sport- und Wanderpark)
  • Wanderparkplatz Hoysinghausen/Uchte
  • viele Rastplätze mit Grillplätzen und Schutzhütten
  • „Grüner Jäger“ Darlaten
  • „Die Insel“ Darlaten, historische Verteidigungsanlage aus dem Jahr 1866
  • Kirche in Raddestorf mit ältester Holzkanzel Niedersachsens
  • Moorbahn (www.moorbahn-uchter-moor.de)
    • Moorlehrpfad
    • mit Infozentrum „Tor zum Moor“
    • dem Café „Altes Torfwerk“
    • Informationen über die Moorleiche Moora
    • Beobachtungsturm
  • Museumseisenbahn Rahden-Uchte (www.museumsbahn-rahden.de)
  • großes, gut beschildertes Radwegenetz
  • Hof Lebherz mit dem Moora-Zentrum (www.hof-lebherz.de)
  • Freibad Uchte
  • Kurt-Süßen-Bad - Freibad Großenvörde
  • Hallenbad und Sauna Warmsen
  • Lehrschimmbad Essern
  • Badestelle Glissen/ Kleinenheerse
  • Kutsch- und Planwagenfahrten
  • Maislabyrinth
  • Hofcafés
  • Spargelgebiet mit den Höfen: Hof Frien, Hof Röhrkasten, Hof Sudholz