Geeistes Spargelsüppchen mit Nordseekrabben und Avocado

Gebratenes Steinbeißerfilet mit Limettenhollandaise

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Avocado
  • 200 g Nordseekrabben
  • 500 g geschälten Spargel
  • 200 ml Sahne
  • 30 ml weißen Balsamico
  • 1 Zitrone, etwas Butter, Salz, Zucker, Pfeffer

Zubereitung:

Wasser mit Butter, Zitrone, Salz und Zucker zum Kochen bringen, Spargel dazugeben und weich kochen
(ca. 20 Minuten).

Die Sahne mit 100 ml Spargelfond mischen, abschmecken mit Salz, Pfeffer und Zucker, dann kalt stellen.
Den Spargel dazugeben und mit einem Zauberstab oder Blitzhacker fein mixen.

Die Avocado schälen, vom Kern befreien und in sehr feine Würfel schneiden. Die Nordseekrabben mit den Avocadowürfeln und Balsamico mischen, abtropfen lassen, auf vier Teller aufteilen.