Gratinierter Lachs auf Spargel

Gratinierter Lachs auf Spargel

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Lachsfilets (je ca. 130 g)
  • 5 El. Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 kg weißer Spargel
  • 2 Schalotten
  • 2 El. Butter
  • 200 g Sahne
  • 1 Bd. Dill
  • 2 Kugeln Mozzarella

Zubereitung:

Den geschälten Spargel in 1 cm dicke Stücke schneiden. Die Schalotte schälen, fein hacken und in
der Hälfte der Butter in einem Topf weich dünsten, den Spargel dazugeben und kurz andünsten, Sahne dazugießen und 10 Minuten garen. Den Dill hacken, unter den Spargel mischen mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft abschmecken.

Eine Gratinform mit der restlichen Butter einfetten. Die mit Zitronensaft beträufelten Lachsfilets salzen
und pfeffern und in die Form legen. Das Spargelragout darauf verteilen und mit in Scheiben geschnittenen Mozzarella belegen und im heißen Backofen (200°C) ca. 20 Min. garen. Mit dem restlichen Dill garnieren.